Die ZIRRUS Imprägnierung ist eine wirtschaftliche Lösung um mineralische Oberflächen wie Beton, Gussasphalt, Zement- oder Magnesiaestriche widerstandsfähiger gegen Oberflächenbelastungen und Abrieb zu machen. Die ABC ZIRRUS Imprägnierung ist physiologisch unbedenklich, emmissionsarm und weist eine gute Beständigkeit gegen wässrige Lösungen, verdünnte Säuren und Laugen sowie Motoren- und Heizöle auf.



In einem ein- bis mehrschichtigen Auftrag erzeugt wird eine abriebarme, transparente Imprägnierung erstellt. Der Untergrund wird dadurch vor Verschmutzung geschützt und gleichzeitig die durch Abrieb entstehende Staubbildung verhindert. ZIRRUS vergütete Böden sind wasserundurchlässiger, wischfester und pflegeleichter.

Die ZIRRUS Imprägnierung kann auch dünnflüssiger eingestellt werden und eignet sich dann auch zur Verfestigung von zementösen Untergründen.

Einsatzgebiete

  • Alle Bodenflächen im Innen- und Außenbereich mit geringerer Beanspruchung durch Personen oder leichten Fahrverkehr
  • Aufenthalts- und Nebenräume für Personen
  • Gewerbe- und Industriebereiche wie z.B. Fertigung, Laboratorien, Lager
  • Untergeordnete Bereiche z.B. Technikräume, Keller, Abstellräume

ABC Quick-Info

  • farblos, untergrundvertiefend
  • Untergrundstruktur sichtbar
  • staubfrei-machend
  • mechanisch und chemisch widerstandsfähiger
  • abriebfester
  • pflegeleicht
  • wasserdampfdurchlässig
  • Verfestigung von zementösen Oberflächen
Für Fragen und Beratung steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung!