Chemische Belastbarkeit und Unempfindlichkeit bei Temperaturschwankungen sind die Grundanforderungen an Kläranlagen. Hinzu kommen individuelle Bauform und Statik. Um die langfristige Nutzung der Anlagen sicherzustellen, bietet ABC für bewitterte Außenflächen hoch spezialisierte Systeme zur dauerhaften Abdichtung.

Sie werden gemäß der behördlichen Anforderung auf die jeweilige chemische Belastung eingestellt. Zur Verfügung stehen dabei gewebearmierte ABC Kexol Epoxidharzabdichtungen, weiters Gummierungen in Kombination mit speziellen Beschichtungssystemen oder auch Spritzverfahren. Die Oberflächensysteme können – je nach gewünschter Ausführungsqualität – auch mit unterschiedlich hoher Rissüberbrückung ausgeführt werden.

Darüber hinaus entsprechen ABC Kläranlagen-Abdichtungen und -Beschichtungen den strengsten Wasserschutznormen, sie sind gegen die Aggressivität des Wassers resistent und mit jedem Wasseraufbereitungsverfahren einsetzbar.

Beratung, Planung und Umsetzung aus einer Hand – diese ABC Komplettlösung sorgt hier für einen maßgeschneiderten Projektablauf, bei Neubau und Sanierung genauso wie bei der Nachrüstung. Ausgeführt werden die Leistungen von einem hoch qualifizierten Team, das durch laufende Schulungen stets auf dem neuesten Stand ist.

ABC Quick-Info

  • für jedes Problem die dauerhafte Lösung
  • je nach Bestandsuntergrund verwenden wir die jeweils geeignete und
    beständige Untergrundvorbereitung
  • dichtet dauerhaft gegen drückendes und stehendes Wasser
  • rissüberbrückend und universell beständig
  • fugenlose Flächen- und Wand-/Bodenabdichtungen
  • Oberflächengestaltung u.a. mit ABC Chemieschutz-Systemen
Für Fragen und Beratung steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung!